Home   |   Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Haftungsausschluss   |   Über uns

Hinweise zu Aufmassterminen

wir bieten Ihnen unseren Aufmaßservice für eine geringe Pauschale an

Im Aufmaßservice enthalten sind sämtliche Fahrt und Personalkosten, wir nehmen auf Basis Ihrer Anfrage bei einem unserer Partner das gewünschte Aufmaß bei Ihnen Vor Ort . Wir beantworten sämtliche auftretende Fragen und beraten Sie gerne in einzelnen Punkten

Der Aufmaßservice ist generell für alle Partner - Anfragen fällig, die einzige Ausnahme bei der unser Service kostenfrei ist, ist ein direkter Verkauf von Elementen aus unserem eigenen Lieferprogramm

Aufmaßservice

Kosten

 

Aufmaß Ihrer Fenster und Türen

150,00 €

 

Mehraufwand

+ 100,00 €

Bei mehr als 20 Fenstern und einer Entfernung ab 300 km von Kronau

Beachten Sie bitte unsere Änderung bei Aufmaßleistungen

Generell werden ab sofort alle Aufmaßgespräche mit einem Tonbandgerät aufgenommen und vom Kunden die Aufmaßblätter unterschrieben, nur dann ist das Aufmaß gültig - dies hat den Hintergrund das ohne unser wissen Elemente geändert werden und dann behauptet wird es wäre beim Aufmaß so abgesprochen und den schaden tragen wir. Dies können wir so nicht akzeptieren

Genauere Infos können wir Ihnen auf Rückfrage gerne beantworten und entschuldigen uns schon vorab das wir zu diesen Schritten gezwungen werden

Wir möchten Sie darauf hinweisen und um Verständnis bitten, das wir uns nicht sofort bei Ihnen melden können sobald die Anfrage eingeht.
Wir bearbeiten alle Anfragen schnellstmöglich, trotzdem kann es durchaus möglich sein das Sie einen Rückruf erst wenige Tage später erhalten.
Es arbeiten bei uns auch nur Menschen die ihr möglichstes tun, die zwischen Montagetätigkeiten, Telefonaten und E-Mails mit Lieferanten und Kunden sowie vielen anderen Tätigkeiten die zur reibungslosen Abwicklung eines Auftrages notwendig sind (um auch Ihren Auftrag korrekt auszuführen) auch Aufmaßtermine vereinbaren und schließlich auch diese Termine wahrnehmen müssen.

Für die Terminplanung ist unser Herr Heinold zuständig, welcher unter anderem aber auch auf unseren Baustellen in der Montage tätig,
sowie im Büro für die Auftragsbearbeitung, Planung und Kommunikation zwischen Ihnen als Kunden, dem Lieferanten und dem Montageteam zuständig ist - denn schließlich soll doch auch Ihr Auftrag reibungs- und fehlerlos ausgeführt werden.
Je weniger Personen daran beteiligt sind, umso weniger schleichen sich eventuelle Fehler ein - natürlich dauert es dadurch etwas länger,
aber nun doch keine Wochen, sondern eher wenigste Tage.
Da uns täglich mehrere Anrufe und E-Mails von Kunden und Lieferanten erreichen, Rückfragen zu Aufträgen, Klärungen zu Ausführungen und Maßen bearbeitet werden müssen, ist es einfach unmöglich in dieser Sekunde Ihre Anfrage zu erhalten, Minuten später sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen und morgen früh alles stehen zu lassen und einen Termin mit Ihnen zu haben.
Wir bearbeiten jede Anfrage so schnell wie möglich und vereinbaren auch entsprechend einen Aufmaßtermin zeitnah. Dieser kann aber je nach Ihrem Wohnort auch einige Zeit dauern, da wir nicht eben mal nach Berlin fahren und 2 Fenster vermessen können. - Sie möchten doch von einem Service profitieren der all Ihre Wünsche berücksichtigt und am Ende eine fehlerlose Montage leistet um Ihnen viele Jahre Freude an Ihren neuen Fenstern zu bescheren. - Dies benötigt aber auch Zeit.

Wenn Sie Ihre Anfrage bei unseren Partnern ausführen, werden dort beispielsweise schon vorab entsprechende Gegebenheiten und Machbarkeiten geprüft bevor wir diese zur Vereinbarung eines Termins erhalten, in dieser Zeit sind wir auch nicht untätig und arbeiten an unseren anderen Montagen und telefonieren und mailen mit anderen Kunden und Lieferanten. Wenn uns dann Ihre Anfrage erreicht, setzten wir uns mit Ihnen sobald wie möglich in Verbindung und kümmern uns um Sie und Ihren Auftrag, und dann um den nächsten und wieder um den nächsten.

Auch bis Sie dann Ihre Angebote erhalten, können durchaus mehrere Tage vergehen, denn spätestens hier dürfen keine Fehler passieren. Alle Maße und Gegebenheiten welche bei einem Aufmaßtermin genommen werden, müssen ja auch an den Hersteller übermittelt werden, dies ist nicht mal eben so nebenbei zu machen. Hier ist eine aufwendige Kommunikation zwischen uns und unseren Partnern notwendig. Bis letzlich alle Punkte geklärt sind und Ihnen das Angebot zu geht, kann auch einige Zeit vergehen. Es ist ja nicht damit getan einfach die Maße irgendwie zu übermitteln, da geht es auch um technische Machbarkeiten um Ausführungen oder andere relevante Dinge, die wiederum geklärt werden müssen. Vielleicht ist ja noch etwas dabei, wobei Sie eine Entscheidung treffen müssen und wir mit Ihnen nochmal Rücksprache halten. Denn auch unsere Partner haben in dieser Zeit noch weitere Anfragen und zu jedem Auftrag auch entsprechend die Umsetzung zu bearbeiten.

Wir sitzen alle nicht untätig da und warten bis Ihre Anfrage eingeht, sondern arbeiten mit Hockdruck an allen Anfragen, Bestellungen, Klärungen, Angeboten. Eine Bemerkung kam schon rein: Auch mit mehr Personal ist dies nicht schneller zu leisten, denn zum einen läuft ein Auftrag durch noch mehrer Hände - noch mehr Hände verursachen auch mehr Fehler, zum andern kostet auch mehr Personal mehr Geld, - Sie arbeiten ja auch nicht umsonst, oder ?, was dann zur Folge hat das wir alles teurer machen müssen - und das wollen Sie ja auch nicht, mehr zu bezahlen als tatsächlich notwendig - richtig ?
Also warten Sie doch lieber ein paar Tage mehr und können dann sicher sein das alles paßt.

Da es leider immer wieder Kunden gibt, die dies nicht verstehen (möchten) und der Ansicht sind, wir stehen gleich morgen früh da, weisen wir hiermit darauf hin, dies zu beachten und bitten bei Verzögerungen um Verständniss.
- Es hat seine obig erwähnten Gründe, weshalb wir nicht sofort reagieren können, wollen tun wir schon.





Weitere wichtige Hinweise finden Sie hier:

Wichtige Hinweise für Selbstausmessende Kunden
Weitere Infos zum Aufmaßservice
Allgemeine Hinweise

Es tut uns mittlerweile auch schon leid Ihnen diese ganze Hinweise und Anmerkungen mit zu geben, aber es ist leider unumgänglich, da nur so alle Probleme und Missverständnisse im Vorfeld ausgeschlossen werden können.